Persönliche Angaben

 

Werner Brunner

Kornweg 6

5612 Villmergen

werner.brunner@hispeed.ch

079 602 82 79

 

Geburtsdatum:       10.01.1955

Heimatort:             St. Peterzell SG

Zivilstand:              verheiratet mit Cornelia seit 1977

Kinder:                  Daniela '83 und Kevin '89

 

Profil
-   Umfangreiche Erfahrung in der Führung von Projekten

-   Kreativer Generalist mit Blick für betriebswirtschaftliche Abläufe
-   Erfahrung in Mitarbeiterführung und –motivation
-   Schnelle Auffassungsgabe, Kundenorientierung,
    Unternehmerisches Denken und Handeln
-   Hohe soziale Kompetenz sowie Integrität und Loyalität

 

Berufstätigkeit

 

 

 

Seit 1995               Controller, Qualitäts- und Umweltmanager und Integrationsmanager SAP R/3 im Bereich Kunststofftechnik der Firma Cellpack AG in Villmergen. Seit 1997 Mitglied der Geschäftsbreichsleitung.

 

                            Zu den Aufgaben gehören: Führen des Budgetprozesses und das Bereitstellen der Budgets im SAP R/3 System. Monatliche Berichterstattung mit Soll-Ist Vergleichen und Analysen. Aufbereitung und Interpretation von Erfolgskenngrössen und die Unterstützung der Linienvorgesetzten bei der Umsetzung von Massnahmen. Mitarbeit bei Ausarbeitung von strategischen Konzepten für die Weiterentwicklung des Bereichs und die Einführung einer Balanced Scorecard als Projektleiter.

                            In diesen Funktionen kommen meine Stärken in der Kommunikation, Organisation und Planung sowie meine Teamfähigkeit voll zum Tragen.

 

2005                     Projektleitung bei der Einführung von ISO 13485 (Medizinprodukte) mit Zertifizierung im Mai 2005 im Geschäftsbereich Kunststofftechnik der Firma Cellpack AG

 

2004                     Projektleitung bei der Einführung eines prozessorientierten Managementsystems nach ISO 9001 und  ISO 14001 mit anschliessender Zertifizierung durch die SQS im Geschäftsbereich Packaging der Firma Cellpack AG.

 

1995                     Aktive Mithilfe bei der Einführung von SAP/R3 bei den Modulen CO und FI sowie bei der Datenübernahme für die Module PP und MM aus dem Vorgängersystem IFAS für verschiedene Geschäftsbereiche der Firma Cellpack AG.

 

1992 - 1994           Projektleiter für die Einführung des EDV gestützten Auftragsabwicklungssystems IFAS mit anschliessender Systembetreuung bei Cellpack AG Villmergen

 

1989 - 1991           Sachbearbeiter AVOR und Produktionsplanung bei Cellpack AG Villmergen

 

1987 - 1988           als Betriebsleiter bei der Novoglas AG Villmergen

 

1985 - 1987           als Sachbearbeiter bei der Huber AG in Windisch mit Stellvertretung des Werkstattleiters

 

1981 - 1984           als Kunststoffapparatebauer bei der Huber AG in Windisch

1980 -  1981          Kurzer Abstecher zurück zum erlernten Beruf als technischer Modellbauer bei F. Koller in Untersiggenthal. 

 

1978 - 1980           als Kunststoffapparatebauer bei der Huber AG in Windisch

 

1973 - 1978           Lehre als technischer Modellbauer mit anschliessender Anstellung bei der damaligen BBC, danach Mithilfe beim meinem Vater als Schreiner-Anschläger auf verschiedenen Baustellen bis August 1978

 

Weiterbildungen

 

2007                     Andragogik (Erwachsenenbildung)

2006                     Gefahrengut- und Sicherheitsbeauftragter

2003                     Umweltmanager 14001

2002                     Auditor

2001                     Quality System Manager

1996                     Nachdiplomstudium Unternehmensführung

1989                     Techniker TS Fachrichtung Betriebstechnik

 

 

Weitere Kenntnisse

 

                            Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen Excel, Word, Powerpoint und Outlook sowie sehr gute Kenntnisse im Erstellen von Internetseiten mit FrontPage 2000 und Joomla!

                           

                            Deutsch: Muttersprache

 

                            Englisch: Gutes Verständnis beim Lesen, sprachlich ferientauglich

 

                            Französisch: ferientauglich

 

 

 

Interessen und Engagement

 

                            Seit 01.08.07 Präsident der Schulpflege Villmergen

 

                            Seit 2007 Lehrperson bei der SFB im Fach Qualitäts- und Umweltmanagement

                           

                            8 Jahre Vorstandstätigkeiten beim FC Villmergen, davon 4 Jahre als Präsident

                           

                            8. Teilnahme am Juniorenlager des FC Villmergen, davon 3 Mal als Lagerleiter

 

                            9 Jahre Dozent an der IBZ für Betriebsfachleute und Betriebstechniker in den Fächern Produktionsplanung /–steuerung und Materialwirtschaft, sowie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre